top of page
Suche
  • schwarzj65

Palmitos Park Shows: Einzigartige Tiererlebnisse auf Gran Canaria für die ganze Familie



Gran Canaria, die zauberhafte Insel der Kanaren, hat unzählige Abenteuer für Familien zu bieten. Eines der unbestreitbaren Highlights ist der Palmitos Park, ein wahres Paradies für Tierliebhaber und Abenteuerlustige. Hier dreht sich alles um die faszinierende Welt der Tiere, und die Shows im Park sind zweifellos ein Höhepunkt. In diesem Artikel entdecken Sie, warum die Palmitos Park Shows ein absolutes Muss für Ihren Familienurlaub auf Gran Canaria sind.

1. Die Delfinshow: Eleganz und Intelligenz vereint

Die Delfinshow im Palmitos Park ist eine spektakuläre Vorführung von Eleganz und Intelligenz. Tauchen Sie ein in die Welt dieser faszinierenden Meeresbewohner, bewundern Sie ihre erstaunlichen akrobatischen Fähigkeiten und lernen Sie Wissenswertes über ihren Lebensraum. Diese Show ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich und trägt dazu bei, das Bewusstsein für den Schutz der Ozeane zu schärfen.

2. Die Papageienshow: Farbenfrohe Unterhaltung

Die Papageien des Palmitos Parks sind nicht nur bunt, sondern auch äußerst talentiert. In der Papageienshow können Sie beobachten, wie diese klugen Vögel erstaunliche Tricks vorführen und in unterhaltsamen Spielen mitmachen. Es ist ein Spaß für die ganze Familie, und Kinder werden von der farbenfrohen Darbietung begeistert sein.

3. Greifvogel- und Exotentiershows: Nah dran an der Tierwelt

Neben Delfinen und Papageien bietet der Palmitos Park auch Shows mit majestätischen Greifvögeln und anderen exotischen Tieren. Lernen Sie mehr über die faszinierenden Eigenschaften dieser Tiere und erleben Sie hautnah, wie sie in Aktion treten.

4. Die Tierwelt hautnah erleben: Begegnungen und Interaktionen

Neben den Shows bietet der Park auch die Möglichkeit, die Tierwelt hautnah zu erleben. Kinder und Erwachsene können exotische Tiere aus der Nähe betrachten und in einigen Fällen sogar interagieren, was ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie schafft. Die Palmitos Park Shows sind nicht nur Unterhaltung, sondern auch eine Gelegenheit, die Schönheit und Vielfalt der Tierwelt zu schätzen und zu bewahren.


Dieser Ausflug wird sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen und Kindern wie Erwachsenen gleichermaßen Freude bereiten. Verpassen Sie nicht die Chance, diese einzigartigen Shows auf Gran Canaria zu erleben und unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen.


Inselabenteuer für Familien: Gran Canarias beste Aktivitäten und Entdeckungen



Bild von wirestock auf Freepik (Bilder)



Reiseplanung für Ihren 3-tägigen Familienausflug nach Palmitos Park, Gran Canaria

Tag 1: Ankunft und Palmitos Park Shows

Nach Ihrer Ankunft auf Gran Canaria können Sie sich in Ihrer Unterkunft einrichten und erfrischen. Als Ihr erster Tagesausflug empfehle ich einen Besuch im Palmitos Park, der sich in der Nähe von Maspalomas befindet.

  • Vormittag: Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch in den Palmitos Park. Erkunden Sie den Park und machen Sie sich bereit für die erste Show des Tages, die Delfinshow, die um 11:30 Uhr beginnt.

  • Mittagessen: Genießen Sie ein Mittagessen im Park, entweder in einem der Restaurants oder an einem der Picknickplätze.

  • Nachmittag: Verpassen Sie nicht die Papageienshow um 13:45 Uhr und die Greifvogelshow um 15:45 Uhr. Zwischendurch können Sie die exotischen Tiere im Park bewundern.

  • Abend: Nach einem aufregenden Tag im Park können Sie in Ihrer Unterkunft entspannen und den Abend genießen.

Tag 2: Stranderkundung und Entspannung

  • Vormittag: Verbringen Sie den Morgen an einem der wunderschönen Strände in der Nähe von Maspalomas oder Playa del Inglés. Hier können Sie sich sonnen, im Meer schwimmen und am Strand entspannen.

  • Mittagessen: Kosten Sie die köstliche kanarische Küche in einem der Restaurants am Strand oder in der Umgebung.

  • Nachmittag: Machen Sie einen Spaziergang entlang der Dünen von Maspalomas und genießen Sie die einzigartige Landschaft.

  • Abend: Verbringen Sie einen gemütlichen Abend in einem der Restaurants in Maspalomas oder Playa del Inglés und probieren Sie lokale Spezialitäten.

Tag 3: Kulturelle Highlights und Rückreise

  • Vormittag: Besuchen Sie am Vormittag das historische Zentrum von Las Palmas, der Hauptstadt von Gran Canaria. Erkunden Sie die Kathedrale Santa Ana und das Casa de Colón, ein Museum über die Reisen von Christoph Kolumbus.

  • Mittagessen: Kosten Sie ein Mittagessen in einem der Restaurants in der Altstadt von Las Palmas.

  • Nachmittag: Bevor Sie sich auf den Rückweg machen, können Sie das Aquarium Poema del Mar besuchen, um die faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden.

  • Abreise: Nachdem Sie Ihre kulturellen Entdeckungen gemacht haben, machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen oder Ihrem nächsten Reiseziel.

Diese 3-tägige Reiseplanung ermöglicht Ihnen, die Palmitos Park Shows zu genießen, die Strände von Gran Canaria zu erkunden und kulturelle Highlights in Las Palmas zu entdecken. Mit dieser abwechslungsreichen Reiseroute können Sie das Beste aus Ihrem Familienurlaub herausholen.


Ein Unvergessliches Familienabenteuer im Palmitos Park

Ihr dreitägiger Familienausflug in den Palmitos Park, Gran Canaria, war zweifellos ein unvergessliches Abenteuer. Von den faszinierenden Tierdarbietungen bis hin zu entspannten Strandausflügen und kulturellen Entdeckungen, haben Sie und Ihre Familie die Vielfalt dieser zauberhaften Insel in vollen Zügen genossen.


Die Palmitos Park Shows entführten Sie in die erstaunliche Welt der Tiere, von den eleganten Delfinen bis hin zu den farbenfrohen Papageien und majestätischen Greifvögeln. Diese interaktiven Vorstellungen inspirierten nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene, die Schönheit und Bedeutung der Tierwelt zu schätzen.

Die Erkundung der Strände von Gran Canaria bot Ihnen die Möglichkeit, sich in der Sonne zu entspannen und im erfrischenden Meer zu baden. Die Dünen von Maspalomas boten eine einzigartige Kulisse für einen erholsamen Spaziergang.

Ihre Reise nach Las Palmas führte Sie zu den kulturellen Schätzen der Insel, von der beeindruckenden Kathedrale Santa Ana bis zum faszinierenden Casa de Colón, das die Abenteuer von Christoph Kolumbus würdig würdigt.

Und schließlich bot das Aquarium Poema del Mar einen tiefen Einblick in die Unterwasserwelt, die die Kanarischen Inseln umgibt. Ihre Familie hatte die Möglichkeit, exotische Meeresbewohner hautnah zu erleben.

Mit all diesen unvergesslichen Erlebnissen kehren Sie nicht nur mit wundervollen Erinnerungen nach Hause zurück, sondern auch mit einem tieferen Verständnis für die natürliche Vielfalt und kulturelle Geschichte von Gran Canaria. Wir hoffen, dass Ihr Familienabenteuer im Palmitos Park der Beginn vieler weiterer aufregender Reisen ist.


Inselabenteuer für Familien: Gran Canarias beste Aktivitäten und Entdeckungen







2 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page